Brandanschlag auf Auto des Mitangeklagten im Lübcke-Prozess

Markus H. wurde im Lübcke-Prozess vom Vorwurf der Beihilfe zum Mord freigesprochen, aber wegen eines Waffendelikts zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Jetzt gab es einen Brandanschlag auf sein Auto. Von Carsten Meyer und Joachim F. Tornau.

...weiterlesen auf Tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.