„Brauchen mindestens noch ein Jahr Förderungen“

Die Wiener Gasthäuser, Restaurants, Bars und Beiseln wollen ab Mitte März öffnen. Ob sie das dürfen entscheidet die Politik. Doch Aufsperren alleine löst die Probleme nicht. Bleiben die Gäste wegen großer (Test-)Hürden aus oder kommt ein weiterer Lockdown ist der Totalkollaps unvermeidlich.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.