Britische Spitäler durch Virus-Mutation am Limit

Wegen stark gestiegener Zahlen der Neuinfektionen wird der Platz in britischen Krankenhäusern knapp. Die Kliniken seien „von Wand zu Wand“ mit Covid-19-Patienten gefüllt, sagte die Chefin der Notärztevereinigung RCEM, Katherine Henderson, am Montag der BBC. Dramatisch ist vor allem die Situation in Südengland - die hoch ansteckende Mutation des Erregers verschärft dort die Lage.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.