Britischer Geheimdienst MI6 kontrolliert Klima-Verpflichtungen anderer Staaten

Sitz des britischen Geheimdienstes in London

Behörden-Chef Richard Moore gibt bekannt, dass der britische Geheimdienst Klimaschutz als wichtigstes außenpolitisches Ziel erachtet. Es ist das erste Mal, dass ein MI6-Chef öffentlich über seine Arbeit spricht.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.