Bruder und Team nehmen Abschied von verunglücktem Motorradfahrer

Der 19-jährige Schweizer Jason Dupasquier verstirbt einen Tag nach seinem Sturz bei der Qualifikation zum Motorrad-Grand-Prix von Italien. Sein Bruder und sein deutscher Rennstall finden bewegende Worte nach dem furchtbaren Unfall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.