Budget aufgestockt: Land Tirol geht auf Kunstsuche

Der Ankauf von Werken aktuell tätiger Künstler ist ein zentrales Element der Kunstförderung des Landes. In den vergangenen Jahrzehnten ist es dadurch gelungen, eine beachtliche Sammlung zeitgenössischer Kunst aufzubauen. Bedingt durch die Corona-Pandemie wurde heuer das Ankauf-Budget um 40.000 Euro aufgestockt.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.