Bürger sind besorgt: Illegale campieren in Wäldern

Aufregung herrscht im beschaulichen Schachendorf. Denn in den Wäldern nahe der Grenze schlagen illegale Migranten immer wieder ihre Lager auf und hinterlassen Zelte, alte Kleidung und Müll. Aber auch andere unappetitliche Hinterlassenschaften bleiben einfach liegen. Vor allem Frauen haben Angst um ihre Sicherheit.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.