Bürgermeister schließt Strände: Rios Krankenhäusern droht die Überlastung

In Rio de Janeiro steigt die Zahl der Coronainfektionen stark. Der Bürgermeister reagiert und schließt die Strände der Stadt. Brasiliens Präsident kritisiert die Entscheidung - mit einer dubiosen Begründung.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.