Bürgermeister von Bad Gastein ließ sich impfen

Die Liste der geimpften Lokalpolitiker wird trotz der aktuellen Debatte um Impf-Vordrängler länger. Am Donnerstag hat sich auch der ÖVP-Bürgermeister von Bad Gastein, Gerhard Steinbauer, impfen lassen. „Ich bin von Anfang an in meiner Funktion auf der Prioritätenliste der Gemeinde gestanden“, sagte der Ortschef. „Keinesfalls habe ich mich für eine Impfung vorgedrängt.“ Steinbauer hat am Donnerstag auch die Bürger der Gemeinde in einem Schreiben über seine Impfung informiert.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.