Bundestagswahl: SPD gewinnt vor Union, Linke unter 5 Prozent

Eine Person macht ein Foto vom Reichstag mit dem Smartphone Berlin 05 01 2018 Berlin Deutschland

Alle 299 Wahlkreise sind ausgezählt, die Sozialdemokraten sind stärkste Kraft. Die Linke kann über drei Direktmandate als Gruppe doch noch in den Bundestag einziehen. Die Berliner stimmen für die Enteignung großer Wohnungskonzerne.

...weiterlesen auf Sueddeutsche.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.