CDU-Bundestagsabgeordneter wegen privater Geburtstagsfeier in der Kritik

Seinen 60. Geburtstag vor knapp zwei Wochen hat der hessische CDU-Bundestagsabgeordneter Klaus-Peter Willsch ohne Hygieneabstände und Masken gefeiert. Die Party sei „nach den geltenden Regeln in Hessen nicht verboten“ gewesen, verteidigt er sich.

...weiterlesen auf Welt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.