CDU-Maskenaffäre: Abgeordneter Hauptmann legt Bundestagsmandat nieder

Wegen Vorwürfen zu Geldzahlungen aus Aserbaidschan hat der Thüringer CDU-Abgeordnete Mark Hauptmann sein Mandat abgegeben. Er ist damit der dritte Abgeordnete, der binnen einer Woche die Unionsfraktion verlässt.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.