Champions League: “Es tut weh” – Wirbel um Handelfmeter gegen den BVB

Borussia Dortmund scheidet gegen Manchester City unglücklich aus der Champions League aus – eine entscheidende Szene sorgt aber nach dem Spiel für hitzige Diskussionen. Das Wunder von Dortmund ist ausgeblieben: Der BVB ist nach dem 1:2 (1:0) im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Manch

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.