Champions League: Juventus Turin scheidet trotz Überzahl gegen Porto aus

Nach einer turbulenten Partie ist Juventus Turin in der Verlängerung überraschend gegen den FC Porto aus der Königsklasse ausgeschieden. Auch eine mehr als einstündige Überzahl nutzte dem Ronaldo-Team am Ende nichts. Cristiano Ronaldos Titeltraum mit Juventus Turin ist erneut bereits im Achtelfinale

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.