Corona-Ampel: Ganz Österreich bleibt weiter rot

Auch wenn dem Vernehmen nach bereits eine Lockerung des Lockdowns vorbereitet wird, bleibt die Corona-Ampel im ganzen Land auf Rot. Die Ampel-Kommission hat sich auch diese Woche keine Orange-Schaltung getraut. Begründet wird dies mit der zu unsicheren Lage unter anderem wegen der neuen Virus-Varianten. Dabei hätten acht Bezirke, darunter Wien und Innsbruck-Stadt, bereits die vom Gremium vorgesehenen Kriterien erfüllt.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.