Corona-Ausbruch auf Station in Neubrandenburger Klinik

Im Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum in Neubrandenburg ist nach einem Corona-Ausbruch die kardiologische Station geschlossen worden. In den vergangenen Tagen wurden sieben Patienten positiv auf das Coronavirus getestet, wie die Klinik am Dienstag berichtete. Die Ursache für den Ausbruch ist bisher nicht

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.