Corona-Beschränkungen: Was es mit der 15-Kilometer-Regel auf sich hat

Leere Stadt, volles Land? Ein Polizeiauto in Stuttgart

Die 15-Kilometer-Regel soll die Ausbreitung des Virus in Hotspots aufhalten. Den Anfang machte Sachsen. Warum 15 Kilometer, und was ist mit den Grundrechten? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.