Corona: Dresden verbietet für Samstag geplante “Querdenken”-Demos

Dresden (dpa) - Die Stadt Dresden hat die für Samstag geplanten "Querdenken"-Demonstrationen gegen Corona-Auflagen im Zentrum untersagt. Die Kundgebungen und damit einhergehende Anreisen aus Sachsen und angrenzenden Bundesländern würden dem "Schutzzweck aller Corona-Schutzverordnungen zuwiderlaufen"

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.