Corona führt zu digitaler Zweiklassengesellschaft

Die Corona-Krise hat den Einsatz digitaler Technologien beschleunigt, dabei jedoch zu einer Zweiklassengesellschaft geführt, so das Ergebnis einer Untersuchung der Unternehmensberatung EY. Denn vielfach könnten Betriebe kein geeignetes Personal für Zukunftstechnologien finden, hieß es.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.