Corona in Köln: Inzidenzwert gesunken – doch weiter über kritischem Wert

In Köln sind die Astrazeneca-Impfungen ausgesetzt worden. Derweil starteten Schülerinnen  und Schüler wieder in den Präsenzunterricht. Der Überblick über die Corona-Lage in der Domstadt. So ist die aktuelle Corona-Situation in der Domstadt. Mittwoch, 17. März: Inzidenz in Köln auf 104, 1 gesunken  Da

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.