Corona-Infizierte fuhren mit dem Zug nach Salzburg

Am Montagabend fuhren zwei Personen mit dem Zug von Wien nach Salzburg. Später stellte sich heraus: Sie waren mit dem Coronavirus infiziert. Die Stadt Salzburg bittet jetzt Zuggäste, sich bei Symptomen zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.