Corona-Inzidenz in Sachsen wieder gestiegen

Sachsen zählt weiter zu den Bundesländern mit den höchsten Corona-Neuansteckungsraten. Das Robert Koch-Institut (RKI) wies am Donnerstag eine Sieben-Tage-Inzidenz von 85, 2 aus, am Mittwoch lag diese noch bei 75, 6. Eine höhere Inzidenz hatte nur noch Thüringen mit 138, 3. Der Wert gibt an, wie viele v

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.