Corona-Maßnahmen sollen Allergikern helfen

Mit den milder werdenden Temperaturen ist auch die Pollensaison eingeläutet worden. Die Wiedergeburt der Natur ist zwar höchst erfreulich, für Allergiker kann der Frühlingsgruß allerdings mit Problemen einhergehen. Michaela Ranta, Oberärztin der HNO-Abteilung am LKH Feldkirch, verrät, was in diesem Fall zu tun ist.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.