Corona-Mutante: Boris Johnson sorgt mit Aussage zu höherer Sterblichkeit für Verwirrung

Der britische Premierminister Boris Johnson erklärte, die Coronavirus-Mutante B.1.1.7 sei tödlicher als frühere Virusvarianten. Doch Gesundheitsexperten warnen vor voreiligen Schlüssen.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.