Corona-Mutation auch in Wiener Pflegewohnhaus

Die britische Coronavirus-Mutation - diese gilt als weitaus ansteckender als der bisher verbreitete Stamm - trifft nun wohl auch Österreich mit voller Härte. Am Dienstag wurde erstmals in Wien ein Infektionscluster in einem Pflegewohnhaus gemeldet, bei denen laut einer Erstprüfung der AGES die neue Virusvariante als Auslöser identifiziert wurde. Ebenfalls etliche höchst verdächtige Fälle gibt es in Tirol und Salzburg ...

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.