Corona-Nachrichten – USA wollen Astrazeneca-Impfstoff abgeben

In den USA läuft die Impfkampagne gut – so gut, dass der Impfstoff von Astrazeneca dort wohl nicht gebraucht wird. Daher soll er an andere Länder abgegeben werden. Alle Infos im Newsblog. Weltweit haben sich laut Johns-Hopkins-Universität mehr als 147 Millionen Menschen mit dem  Coronavirus infizier

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.