Corona-Pandemie: Indonesien impft die Jüngeren zuerst

Indonesien will zwei Drittel seiner 270 Millionen Bewohner in den nächsten 15 Monaten impfen. Anders als in vielen anderen Ländern sollen hier aber die Jüngeren zwischen 18 und 59 Jahren mit als Erste geschützt werden. Von Lena Bodewein.

...weiterlesen auf Tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.