Corona-Pandemie: Neuinfektionen sinken wieder unter die 10.000-Grenze

Die Zahl der Neuinfektionen ist in Deutschland innerhalb von 24 Stunden stabil geblieben. Insgesamt wurden dem RKI weniger als 10.000 neue positive Fälle und 300 Tote gemeldet. Das Robert-Koch-Institut hat am Samstag 9.557 neue Infektionen mit dem Corona-Virus gemeldet, basierend auf den Meldungen d

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.