Corona-Pilotstudie: Gurgeln bald Grundschüler in Ostbayern?

Nach ersten positiven Erfahrungen will der Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge weiter Gurgeltests an Grundschulen durchführen. Die Tests könnten eine Lösung für Schulöffnungen trotz hoher Corona-Infektionszahlen in Ostbayern sein, meinte Landrat Peter Berek (CSU) am Donnerstag bei einer Pressekonf

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.