Corona-Politik: Vertrauen in Regierung sinkt

Im Zuge der Corona-Krise verliert die österreichische Bundesregierung zunehmend an Vertrauen. Besonders hohe Verluste im aktuellen Vertrauensindex müssen dabei mit Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne), Bildungsminister Heinz Faßmann und Bundeskanzler Sebastian Kurz (beide ÖVP) drei Hauptakteure im Corona-Management hinnehmen. Positiv sehen die Befragten hingegen die Berufung des Experten Martin Kocher als neuen Arbeitsminister.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.