Corona-Protest in NL: „Das ist kriminelle Gewalt“

Am Tag nach den schweren Krawallen in den Niederlanden hat Premier Mark Rutte die Gewalt scharf verurteilt. „Das ist absolut unzulässig, das hat nichts zu tun mit Protesten, sondern ist kriminelle Gewalt“ und als solche werde man sie auch behandeln, so Rutte am Montag. In mehr als zehn Städten im Land hatte es heftige Ausschreitungen gegeben.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.