Corona treibt die Nachfrage an: Britische Polizei findet 83 gestohlene Hunde

In der Pandemie fühlen sich viele Menschen einsam, wünschen sich Nähe. In Großbritannien führt das zu einem Hundediebstahl-Boom: Die Corona-Krise steigert die Nachfrage nach den Vierbeinern, weshalb sich ihr Raub eher lohnt. Und das offenbar auch im großen Stil.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.