Corona und der Tod: »Die dauerhafte Rückkehr zum einsamen Sterben wäre ein Horrorszenario«

Bis zur Pandemie bot die letzte Lebensphase so viele Möglichkeiten zur Selbstbestimmung wie nie zuvor, sagt der Historiker Florian Greiner. Corona jedoch könnte uns um Jahrzehnte zurückwerfen.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.