Corona und Handball-WM: „Sicherer als in Deutschland in der Bahn“

„Ich denke, dass wir von Tag zu Tag mehr Sicherheit kriegen“: DHB-Vizepräsident Bob Hanning (Bild aus dem Dezember in Berlin)

Vor ihrem ersten WM-Spiel haben die deutschen Handballer noch Klärungsbedarf, was das Blasenkonzept angeht. An den Büfetts bilden sich Schlangen, aber es wird besser. Dennoch bleiben Fragen.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.