Corona und Obdachlose in Hamburg: »Es geht jetzt darum, Leben zu retten«

Innerhalb weniger Tage sind in Hamburg fünf Obdachlose auf der Straße gestorben. Politiker wollen Hotels zu Notunterkünften machen – das funktioniert bereits auf Spendenbasis. Doch die Stadt lehnt die Lösung ab.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.