Corona: Weniger Teilnehmer bei Sprachkursen für Geflüchtete

Die Corona-Krise hat sich auch deutlich auf Sprachkurse für Geflüchtete in Thüringen ausgewirkt: Nachdem in den vergangenen Jahren die Zahl der sogenannten Start-Deutsch-Kurse gewachsen war, sei sie im Pandemiejahr 2020 deutlich gesunken, sagte ein Sprecher des Migrationsministeriums der Deutschen P

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.