Corona-Zahlen in Kuchl schnellen in die Höhe

Im Herbst stand ganz Kuchl unter Quarantäne, knapp vor dem Jahreswechsel gibt es in der Tennengauer Gemeinde fast 100 Covid-Infizierte. Nirgendwo im Bundesland – abgesehen von der Stadt Salzburg – gibt es mehr Fälle. Es dürfte mehrere kleine Cluster geben.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.