Corona zum Trotz: Italiener feierten Valentinstag

Valentinstag und Fasching: Unzählige Italiener haben trotz klirrender Kälte den Sonntag mit strahlendem Wetter genutzt, um Restaurants zu stürmen und dort zu feiern. Ganz zum Ärger angesehener Virologen, die die Wiedereinführung eines strengen Lockdowns in Italien verlangen. Auch gegen das ab kommender Woche geplante Aufsperren der Skigebiete in Italien formiert sich Widerstand unter den Experten – sehr zum Ärger der Liftbetreiber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.