Coronavirus in der Conni-Kinderbuch-Reihe: Conni und die Querdenker

In der jüngsten Ausgabe von Conni wird das Coronavirus als ansteckend und tödlich dargestellt. Prompt kommt Protest vom reaktionären Rand. Die Rede ist von Indoktrination der Kleinsten.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.