Coronavirus: RKI meldet neuen Höchstwert bei Todesfällen

Auszubildende bei einem Corona-Behandlungstraining in Berlin

Die Gesundheitsämter registrierten 1188 Todesfälle und 31.849 Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden. Das RKI geht weiter davon aus, dass die realen Zahlen höher sind, weil über die Feiertage weniger getestet wurde.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.