Coronavirus: Warum es nicht reicht, die Inzidenz stabil zu halten

Impfen bremst die Pandemie: Die Gruppe derjenigen, die sich anstecken können, wird kleiner. Doch dadurch steigt das Risiko der ungeimpften Bevölkerung – selbst bei gleichbleibender Inzidenz.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.