CSI 300: Wie Anleger Geld in China-Aktien stecken können

Sehen so harmlos aus: Chinas Nationaltier, der  Panda, und eine Puppe passend zum neuen Jahr des Büffels

Der Aktienmarkt der Volksrepublik ist schwer durchschaubar, doch die Größe der Wirtschaftsmacht und ihr Wachstum locken Anleger. Wie finden Anleger den passenden Zugang?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.