Das Comeback des Philipp Amthor

Ein Jahr nach seiner Lobbyismus-Affäre wird Philipp Amthor von seiner Partei wieder umarmt. Die CDU Mecklenburg-Vorpommern wählte den 28-jährigen mit großer Mehrheit auf Listenplatz eins für die Bundestagswahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.