„Das war ein richtig magischer Moment“

Der Traumstart bei der Biathlon-WM in Pokljuka mit Silber in der Mixed-Staffel sorgt für entspannte Stimmung bei Österreichs Biathleten. „Das war ein richtig magischer Moment“, strahlt Simon Eder, für den es bereits das fünfte WM-Edelmetall war. Freitag geht‘s mit dem Sprint der Herren weiter.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.