Deepfake: So funktioniert der Tom-Cruise-Schwindel

Die Videos eines zaubernden, golfenden und stolpernden Tom Cruise auf TikTok sorgten für Furore - krone.at berichtete. Doch schnell wurde klar: Der Hollywood-Star war nicht echt, sondern mittels sogenannter Deepfake-Technologie erzeugt. Wie diese Illusion geglückt ist, verraten jetzt die Macher hinter dem Account „@deeptomcruise“ - und geben sich damit offiziell zu erkennen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.