Demonstranten beim Bundeshaus: «Ehe für alle»-Gegner bei Unterschriften-Übergabe gestört

Als Mitglieder des Referendumskomitees ihre Unterschriften in Bern abgeben wollten, wurden sie von Protestierenden begleitet. Die Berner Polizei zeigte rund 50 Personen an.

...weiterlesen auf Bernerzeitung.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.