Denn die EZB wird schon helfen, wenn es schwierig wird

Wenn es knapp wird, ist  sie da: Die Präsidentin der EZB, Christine Lagarde

Siemens, Volkswagen und BASF haben in dieser Woche mit guten Quartalszahlen überzeugt. Aber der Dax klebt auf der Stelle. Sind die Anleger derzeit zu optimistisch und deshalb empfänglicher für negative als für positive Überraschungen?

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.