Der Alte, der Jäger, der Agent: Das Geheimnis der “Akte Adenauer”

Im September 1953 steht Konrad Adenauer vor seiner Wiederwahl als Bundeskanzler. Als ein BKA-Beamter ermordet wird, tauchen Spuren zu einer Geheimorganisation auf, deren Wurzeln in der Nazizeit liegen. Soll Adenauer sterben? Es existiert immerhin eine geheime Akte mit seinem Namen darauf.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.