Der Faktor Mensch: Warum geht das Impfen so langsam?

Wanduhr im Wartezimmer des Impfzentrums Hösbach im Landkreis Aschaffenburg

In den Heimen gibt es Redebedarf, in den Zentren vergessen die Leute ihre Unterlagen, Termine werden nicht eingehalten. Den Ärzten läuft die Zeit davon.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.