Der neue GC-Abwehrchef: Das gute Gefühl steht gegen YB auf der Probe

Georg Margreitter spielte in Österreich, England und Dänemark, nun will er bei GC sein Vagabundenleben beenden. Nur keine Schiessbude sein, ist seine Devise – auch gegen YB.

...weiterlesen auf Bernerzeitung.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.